Wir wohnen in der Wedemark, im kleinen Örtchen Bissendorf. Hier wollen wir nun unseren Traum erfüllen, und zwar Neufundländer zu züchten. Und so begann alles.

 Wir, Michaela, Carsten und Tochter Kimberly hatten schon immer einen Faibel für Tiere. Angefangen hat es mit zwei Perserkatzen, dann kam unsere “Kira“, eine Altdeutsche Schäferhündin ins Haus. Damals wollten wir mit unserer Kira auch schon gern einen Wurf haben, aber im frühen Alter mussten wir feststellen, dass sie schwere HD hatte. Also hieß es für uns, keine Nachkommen von ihr.

 

Im Alter von 10 Jahren hat sie uns dann verlassen. Da unsere Tochter damals erst 4 Jahre war, haben wir uns überlegen müssen, welche Rasse zu uns passt, denn ohne Hund ging es irgendwie nicht, wie wir schnell bemerkten. In unserer Straße wohnte ein Neufundländer, der uns immer wieder faszinierte. Wie der Zufall es wollte, war in unserer Nähe gerade eine Ausstellung mit Neufundländern. Also los ging es auf Informationstour. Als wir diese Rasse näher kennen lernen durften, was sie für eine Ruhe und Gelassenheit ausstrahlten und wir keinen Augenblick irgendwie das Gefühl hatten, dass unserer Tochter vielleicht etwas passieren könnte, war es für uns klar, ein Neufundländer musste es sein.

     2004 war es dann soweit, unsere Grace – Sooner kam zu uns, sie war vom ersten Tag an, unser Sonnenschein.

 
   

Aber ein Neufi reichte nicht, so kam 2006 unsere Xeena – Babbels, unser Schmuseturbo ins Haus.

   

Diese Rasse macht uns so viel Freude, dass wir uns entschlossen haben zu Züchten. Unser Ziel ist es, Familienfreundliche, wesensfeste, Knochenstarke und vor allen Dingen gesunde Hunde zu Züchten. 

 

 

Unsere Grace – Sooner.

HD B1 , ED 0 , Herz ohne Befund , Cystinurie erbgesund

 

Unsere Neufundländer leben mit uns im Haus, voll intrigiert in der Familie, und so sollen auch die Welpen heranwachsen und liebevoll aufgezogen werden. In der kurzen Zeit bis zur Abgabe der Welpen, werden wir versuchen sie so gut wie möglich zu sozialisieren.

Um ein optimales Neues Zuhause für unsere Welpen zu finden, möchten wir die Welpenkäufer vorher persönlich kennenlernen. Auch werden wir ihnen nach dem Kauf, immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir ihr Interesse geweckt haben. Für mehr Informationen können sie uns gern anrufen.